27. August 2022, Radrennen Special Olympics

Special Olympics ist die weltweit grösste Sportbewegung für Menschen mit geistiger Beeinträchtigung und ist in 200 Ländern vertreten. Das Sportangebot umfasst 36 Sommer- und Wintersportarten. Über 6.3 Mio. Athletinnen und Athleten, 830'000 registrierte Familienmitglieder, 500‘000 Coaches und mehr als 1.1 Mio. Freiwillige gehören zur Bewegung und tragen zu ihrer Einzigartigkeit bei.


Mehr Informationen unter specialolympics.ch


Anmeldeschluss:

  • 17. Juli 2022


Informationen Spezial Olympics:


Zeitplan:

  • 09h30 Check-in,  Startnummernausgabe, Inkasso 
  • 09h45 – 10h15 Besichtigung der Strecken 
  • 10h30 Divisioning 
  • 12h00 Mittagessen 
  • 13h30 Start Finalrennen 
  • 16h00 Medaillenzeremonien 
  • 17h00 Ende der Veranstaltung


Strecke:

  • Rundkurs klein: ca. 350m 
  • Rundkurs gross: ca. 2’500m


Disziplinen / Kategorien:    

  • Kategorie A: Distanz ca. 1’000m Strassenrennen, 3 kleine Runden, kein Zeitfahren!
  • Kategorie B: Distanz ca. 5’000m, 2 grosse Runden 
  • Kategorie C: Distanz ca. 10’000m,  4 grosse Runden


Divisioning:

  • Für die Gruppeneinteilung wird am Vormittag ein Divisioning durchgeführt. 
  • Tandems werden, wenn möglich, in einer separaten Gruppe gewertet. 
  • Das Divisioning wird über folgende Distanzen (Zeitfahren) ausgetragen: 
    • Kat. A: 500m
    • Kat. B: 2’500m 
    • Kat. C: 5’000m


Ausrüstung / Bekleidung:

  • Folgende Fahrräder sind erlaubt: Mountainbike, Citybike, Rennrad, Dreirad, Tandem
  • Jeder Athlet und jede Athletin haben ihr eigenes Fahrrad und sind verpflichtet, einen Helm zu tragen. 
  • Für das Divisioning und das Finale muss das gleiche Fahrrad benutzt werden.
  •  Das Fahrrad muss in einem verkehrstüchtigen Zustand sein.



Hier kannst du die offizielle Ausschreibung herunterladen.